Macht keine Musik, ist trotzdem schön

Oft erstaunte und bewundernde Blicke zieht dieses besondere Dekostück in unserem Restaurant Musika auf sich. Wer es länger betrachtet, wähnt sich mit etwas Fantasie in einem Orchester… Die Rede ist von unserer Trompetenlampe, die kunstvoll gearbeitet für stillvolles Licht beim Speisen sorgt. Mehr als 20 Schallstücke mit Leuchtmitteln, die in alle Richtungen weisen, habe ich gezählt. Spielen kann man auf ihr natürlich nicht, doch wie die Musikinstrumente in unserer Lobby, weist auch die Trompetenlampe auf den nahen Musikwinkel hin. Die Orte Markneukirchen, Erlbach, Klingenthal und Schöneck gehören dazu und sind eine Hochburg des Musikinstrumentenbaus. Mehr darüber kann man in der Erlebniswelt Musikinstrumentenbau erfahren.

Posted in Bad Elster & Vogtland, Hotel König Albert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.